Organisatorisches

Ablauf der physiotherapeutischen Behandlung

Nach einer genauen Anamnese (Befragung nach Beschwerden) werden die Beschwerden analysiert und mit Ihnen besprochen. Anschließend wird ein individueller Behandlungsplan festgelegt. Mit verschiedenen physiotherapeutischen Behandlungstechniken werden günstige Voraussetzungen für den Heilungsprozess Ihrer Beschwerden geschaffen. Während der Therapie können die Übungen erlernt und kontrolliert werden, erst das regelmäßige Trainieren zu Hause bringt den gewünschten Erfolg. Das bedeutet, daß erst das Zusammenspiel meiner Behandlung und ihrer aktiven Mitarbeit es ermöglicht, Ihre Beschwerden zu lindern.

Kommen Sie zu Ihrer Therapie mit möglichst bequemer Kleidung und nehmen Sie bitte ein Liegetuch (Bade- oder Leintuch) mit. Röntgenbilder und vorhandene Vorbefunde nicht vergessen.

Verrechnung mit der Krankenkasse

Ich bin Wahltherapeutin der WGKK, NÖGG, BVS, SVA, VAEB, SVB und KFA. Damit sie mit Ihrer Krankenkasse abrechnen können, benötigen von Ihrem Arzt eine Verordnung für Physiotherapie/Heilgymnastik, auf dem folgendes eingetragen sein muss:

  • Anzahl der verordneten Behandlungen
  • Dauer der Behandlung
  • Diagnose
  • Wenn ein Hausbesuch gewünscht ist, dann muss dies ebenfalls notiert sein

Diesen Verordnungsschein müssen sie bei Ihrer Krankenkasse chefärztlich bewilligen lassen. Am Ende der Behandlungsserie erhalten Sie von mir eine Rechnung. Diese können Sie gemeinsam mit Ihrer Verordnung bei Ihrer Krankenkasse einreichen, um den üblichen Tarif rückerstattet zu bekommen (wie hoch der Teilbetrag ist, hängt von der jeweiligen Krankenkasse ab).

Sie können auch eine Behandlung im Sinne der Vorsorge (Prophylaxe) ohne ärztliche Verordnung in Anspruch nehmen. Diese kann leider nicht mit der Krankenkasse rückverrechnet werden.

Terminabsagen

Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können oder verschieben müssen, bitte ich spätestens 24 Stunden vorher um eine Benachrichtigung. Nicht abgesagte Termine müssen leider in Rechnung gestellt werden (siehe AGB´s).

Kosten

30 Minuten Physiotherapie……….. € 47,--

45 Minuten Physiotherapie……….. € 62,--

60 Minuten Physiotherapie.......... € 82,--

Pro Hausbesuch werden zusätzlich € 20,-- verrechnet.

 

Die Bezahlung erfolgt in bar unmittelbar nach jeder Therapie.